Kanalbereitstellungsgebühr pro Haushalt EUR 127,60
Kanalbereitstellungsgebühr für öffentliche Gebäude EUR 222,42
Kanalbereitstellungsgebühr für Gaststätten ohne Beherbergung EUR 222,42
Kanalbereitstellungsgebühr für Gaststätten mit Beherbergung bis 15 Betten EUR 296,23
Kanalbereitstellungsgebühr für Gaststätten mit Beherbergung ab 16 Betten EUR 474,32
Kanalbereitstellungsgebühr für Gewerbetriebe jeder Art EUR 222,42
Kanalbereitstellungsgebühr für das Pflegeheim EUR 474,32

Dies sind Jahresbeträge und werden vierteljährlich (15. Februar, 15. Mai, 15. August und am 15. November) vorgeschrieben.

Alle Beträge sind inkl. 10% Ust.

Kanalbenützungsgebühr pro m3 Wasserverbrauch  EUR 2,73 inkl. USt.